Fixie Madness 3



FM 3 ist ein Umbau eines alten Rennrads. Alter und Herkunft sind mir nicht bekannt. Geschätztes Baujahr ist Beginn der 80er, Herkunft Schweiz, Frankreich oder Belgien. Den Rahmen habe ich zum Spritzen extern gegeben, den Rest komplett selbst gebaut (Foto: MFO Park Zürich).

Bei diesem Rad war die Bestimmung der Herkunft sehr interessant. Der Steuersatz kommt aus der Gegend von St. Etienne und ist mit THE FOREZ - RFG geprägt. Die Gabel ist von Nervor, auch ein Hersteller aus Frankreich, der vor allem für den Bau von Motorrädern bekannt war. Die Felgen von Alesa (einem Hersteller aus Belgien, der vor ca. 10 Jahren Konkurs ging) wollte ich unbedingt weiter behalten.


Wie immer dürfen die Komponenten von Brooks nicht fehlen. Der Lenker ist ein abgesägter Rennlenker umgekehrt herum montiert.

Fact Sheet:
KomponenteHerstellerOriginal
Rahmen?Ja
GabelNervorJa
SteuersatzRFG - Rousson ChamouxJa
FelgenAlesaJa
TretlagerKCSNein
NabenNovatecNein
BremsenShimano 600Ja
BremshebelTektroNein
KurbelSR ApexJa
PedalenMKS SylvanNein
LenkerFormaNein
VorbauSRJa
SattelBrooksNein


Und so hat das Rad vor dem Umbau ausgesehen: